Case: HAMBURGS WILDNIS

100% NATUR IN DER GROSSTADT

Ein kleines feines Restaurant für Wildspezialitäten mitten in Hamburg – die Räumlichkeiten modern und ansprechend, der Koch erfahren und engagiert, raffinierte Vorspeisen, liebevolle Kreationen und eine ausgewählte Getränkekarte entführen Leib und Seele in neue Geschmackswelten. An einer separaten Frischetheke können die Gäste sogar verschiedene Wild- und Wildwurstprodukte zum Mitnehmen erwerben. Soweit so gut; und doch war die Anzahl der Gäste unbefriedigend.

Viele Firmen schauen nicht über den Tellerrand und verschenken so Überzeugungspotenzial.

Hörner.jpg

Sie entdecken ein Geschäft oder Restaurant und gehen hinein. Haben Sie sich jemals gefragt, was erwartet mich hinter der Tür, wird das Restaurant oder der Einzelhändler meiner Neugier gerecht? In einigen Fällen sind Sie sofort gebannt, verweilen und genießen die Atmosphäre und das Angebot. In anderen genügen die Sekunden des ersten Eindrucks, um den Laden schnell wieder zu verlassen.

Woran liegt das?

Viele Betriebe denken nicht ausreichend daran, dass eine erfolgreiche Kundenansprache und -bindung von vielen Faktoren abhängt. Sie konzentrieren sich zu sehr auf das Produktangebot oder Rabattaktionen, vernachlässigen aber das Kundenerlebnis. Und selbst wenn viel in den äußeren Eindruck investiert wurde: Werden die Wünsche und Erwartungen der Kunden nicht berücksichtigt, harmonieren Optik und Konzept des Geschäftes nicht, entstehen bei Interessierten Irritationen. Und das erschwert es erheblich, diese vom Angebot zu überzeugen.

Das Angebot muss die Kundenerwartungen erfüllen.

HAMBURGS WILDNIS bat meinLand um Hilfe und schnell wurde deutlich, dass es der Marke an einem konkreten Image mangelt. Wild-Restaurants werden von vielen immer noch mit schweren, üppigen Gerichten mit teilweise befremdlichen Geschmacksnoten assoziiert.​

Um potenzielle „neue“ Wildfleisch-Liebhaber für die Wildfleisch-Küche 2.0 zu begeistern und zu gewinnen, war unser Kommunikationsziel daher:

  • Positionierung des Restaurants als Vorreiter für eine moderne Wildküche

  • Betonung der hohen Qualität von Wildfleisch als Lebensmittel

  • Aufbau eines neuen Images von Wildfleisch und Wild-Restaurants, das sowohl ethische als auch natürliche und nachhaltige Aspekte berücksichtigt

Auf Basis dieser Ziele wurde von meinLand folgende Positionierung und Aussage formuliert:

ruhig Wald
Wok-Stil
Positionierung und Aussage.jpg

Wildfleisch als moderne, ethisch vertretbare und gesunde Alternative zu Fleisch positioniert und die Ausrichtung als Neue Wild(e) Küche war ein Statement, eine gezielte Abgrenzung an den Wettbewerb, aber auch ein persönliches Versprechen an die Gäste. Als Beleg für die Vorteile der modernen Wild-Küche setzten wir ethische und qualitative Kommunikationspunkte ein:

Ethische Kommunikationspunkte:

Qualitative Kommunikationspunkte:

... mager, leicht verdaulich und fettarm und passt damit in eine moderne Ernährung

... gesund, weil es z.B. mit hohen Werten an Omega 3, Eisen und Zink aufwartet

... frei von Medikamenten und chemischen Substanzen

... ein reines Naturprodukt, weil die Tiere sich allein aus natürlichen Futterquellen ernähren

... aufgrund seiner Natürlichkeit ein unverfälschtes, intensives Geschmackserlebnis

Wildfleisch ist ...

Wildfleisch ist

Kommunikationspunkte.jpg
  • Wild lebt naturgemäß artgerecht. Es gibt keine Probleme z.B. mit Tierleid durch Massenhaltung oder qualvolle Transporte.

  • Der Ursprung des in HAMBURGS WILDNIS angebotenen Wildfleisch ist lückenlos nachvollziehbar, weil es aus der Region stammt.

  • Die Tiere werden von erfahrenen Jägern ohne unnötiges Leiden erlegt und das Fleisch von geschulten Veterinären kontrolliert.

Gourmet-Mittagessen

Aus diesen Punkten entstand die neue Haltung mit dem entsprechenden starken Leitgedanken:

”Der Schutz der Artenvielfalt und des Lebensraums ist uns ein persönliches Anliegen, daher verwenden wir ausschließlich Tiere aus unserer Region.Wildfleisch ist nicht nur ein nachhaltiges, sondern auch ein hochwertiges Lebensmittel – mit Respekt, viel Liebe und Kreativität zubereitet, schmeckt man das sofort! Wir nennen es deshalb: Die neue Wild(e) Küche.“

Die Neuausrichtung brachte die äußere Erscheinung des Restaurants, den inhaltlichen Anspruch des Betreibers und das Angebot in Einklang: Wer gern Fleisch isst, kann dies in HAMBURGS WILDNIS guten Gewissens tun. Er weiß, dass das Wild frei und gesund aufgewachsen ist und woher es kommt. Er weiß, dass das Fleisch mit Respekt gewonnen und verarbeitet wurde. Er weiß, dass das Fleisch gesund und bekömmlich ist – und dass aufgrund der modernen, zeitgemäßen Rezepte und der sorgfältigen Zubereitung es herausragend gut schmeckt. Das Ergebnis: ein Imagewandel mit signifikantem Umsatzplus.

Die Aufgabenstellung & Zielsetzung

Im Bereich der Wildrestaurants ist das Markenprofil von HAMBURGS WILDNIS zu schärfen und eine klare Differenzierung zu schaffen. Über die Werte und Haltung gilt es die Marke inhaltlich neu aufzustellen.

  • Prüfung des Marken-Mehrwerts

  • Klarer Fokus auf Authentizität und Glaubwürdigkeit. Neben der Kulinarik gilt es die Marke als Erlebnis zu konzipieren.

  • Inhaltliche und emotionale Aufladung der Marke durch die Entwicklung eines einzigartigen Wordings in der offline und online Kommunikation

Die Kommunikationsmittel & Maßnahmen

Aufmerksamkeitsstarke Aktionen

meinLand zeigt, wie die Natur in die Großstadt findet. Unsere ungewöhnliche Installation am Point of Sale kommt nicht nur mit einem niedrigen Budget aus, sie sorgt auch für einen doppelten Effekt. Zum einen spricht man die Zielgruppe mit einem konkreten Angebot direkt an, zum anderen verbreitet sich die Aktion schnell im Netz.

 Und wer sich auch zuhause lecker verwöhnen will, nimmt sich etwas aus der Frischetheke mit - gern mit den entsprechenden Zutaten aus der Natur. 

Markenkommunikation für ein ganzheitliches Bild

Ebenso wie die räumliche Gestaltung ein elementarer Teil des Corporate Designs ist, so gibt auch die stringente Adaption der Marke den Gästen einen Vorgeschmack darauf, was sie erwarten können. Neben Werbe- und Kommunikationsmittel haben wir für HAMBURGS WILDNIS auch das eigene Mineralwasser gebrandet. "Waldesruh oder Waldesrauschen" sind die idealen Begleiter zu Wildschwein, Rotwild und Co. Alternativ kann man aber auch ein Glas Wein genießen. meinLand schafft außergewöhnliche Markenerlebnisse an jedem Berührungspunkt.

NATUR PUR

Damit nicht genug.

Von der konzeptionellen Arbeit bis zur operativen Umsetzung – wir zeigen Ihnen gerne mehr, hier unsere Cases zu:

Sonnenuntergang im Wald

Und wie kommen Sie in den Dialog mit Ihren Kunden und werben für sich selbst?

Wenn Sie sich für unsere Leistungen interessieren, würden wir uns freuen, wenn wir uns kennenlernen und darüber sprechen. Rufen Sie einfach an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Unverbindlich und unkompliziert. Wir freuen uns auf Ihr Projekt.

mL-Logo_edited.png
Angebot auf Tafel.jpg